BusinessPartner PBS

Iden und Prisma gehen gemeinsam

Mit Wirkung vom 1. Januar 2014 hat die Berliner Unternehmensgruppe Iden einen Zentralregulierungsvertrag mit der Prisma Fachhandels AG abgeschlossen.

Rund 880 Prisma-Anschlusshäuser sollen damit zukünftig von dem Abkommen und den damit einhergehenden Systemkonditionen profitieren. „Mit diesem Schritt soll der PBS-Fachhandel weiter gefördert und gestärkt werden“, so die Firmeninfo. „Die Zentralregulierung bietet unseren Systempartnern einen klaren Wettbewerbsvorteil am Markt. Darüber hinaus schaffen wir mit dem erweiterten Leistungsangebot zukunftssichere Strukturen“, so Iden Geschäftsführer Hans Jörg Iden. Prisma-Vorstand Michael Purper ergänzet „Die Iden-Gruppe ist für unsere Mitglieder eine wichtige Ergänzung zu vorhandenen PBS-Großhändlern und wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Als unabhängiger Großhandels-Vollsortimenter und starker Logistikpartner mit fünf Regionallägern bietet die Unternehmensgruppe Iden ihren Kunden eine leistungsfähige, bundesweite Belieferung innerhalb von 24 Stunden. Das Gesamtsortiment umfasst rund 70 000 Artikel, deren permanente Verfügbarkeit und hoher Warenumschlag der Liquiditätssteuerung aller Handelspartner dienen soll.

Kontakt: www.iden-group.de, www.prisma.ag

Verwandte Themen
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter
Adveo-Interim-Geschäftsführerin Susanne Möcks-Carone
Adveo mitten im Umbauprozess weiter