BusinessPartner PBS

Nachfolge Egropa-Vorstand geklärt

Die Nachfolgeregelung des Vorstandes der in Ellhofen bei Heilbronn ansässigen Großhändler-Kooperation konnte bereits mit einem Jahr Vorlauf unter Dach und Fach gebracht werden.

Demnach hat der Egropa-Aufsichtsrat einen PBS-Fachmann zum 1. März 2009 als Nachfolger des amtierenden Vorstands Rainer von Olnhausen eingestellt. Von Olnhausen wird nach 33-jähriger Amtszeit wie geplant Anfang Juni 2009 in den Ruhestand treten. Der Name des zukünftigen Egropa-Chefs soll "zu gegebener Zeit" bekannt gegeben werden. Mit dem neuen Vorstand ist man überzeugt, eine Persönlichkeit gefunden zu haben, die die Genossenschaft braucht, um auch in Zukunft am Markt als selbständiger, unabhängiger Verband bestehen zu können.

Kontakt: www.egropa.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter