BusinessPartner PBS

Nachfolge Egropa-Vorstand geklärt

Die Nachfolgeregelung des Vorstandes der in Ellhofen bei Heilbronn ansässigen Großhändler-Kooperation konnte bereits mit einem Jahr Vorlauf unter Dach und Fach gebracht werden.

Demnach hat der Egropa-Aufsichtsrat einen PBS-Fachmann zum 1. März 2009 als Nachfolger des amtierenden Vorstands Rainer von Olnhausen eingestellt. Von Olnhausen wird nach 33-jähriger Amtszeit wie geplant Anfang Juni 2009 in den Ruhestand treten. Der Name des zukünftigen Egropa-Chefs soll "zu gegebener Zeit" bekannt gegeben werden. Mit dem neuen Vorstand ist man überzeugt, eine Persönlichkeit gefunden zu haben, die die Genossenschaft braucht, um auch in Zukunft am Markt als selbständiger, unabhängiger Verband bestehen zu können.

Kontakt: www.egropa.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter