BusinessPartner PBS

Ingram Micro optimiert Neukunden-Registrierung

Ab sofort können interessierte Fachhändler ihre Registrierung bei Ingram Micro komplett online erledigen. Dadurch soll der Anmeldeprozess erleichtert und beschleunigt werden.

Mit der Implementierung der Online-Registrierung für Neukunden hat der Münchner Distributor im Mai bereits den ersten Schritt zu einer leichteren Anmeldung gemacht. Der umfangreiche Fragebogen wurde überarbeitet und in eine nutzerfreundliche Online-Version gewandelt. In einem weiteren Schritt ist die Online-Anmeldung nun weiter optimiert worden. Mit wenigen Klicks können sich Neukunden nun über ein Online-Formular registrieren. Der Unterlagenversand per Fax oder Briefpost wird überflüssig, denn auch der eigene Briefbogen und der Gewerbeschein oder Handelsregisterauszug können über das Internet per Datei-Upload übermittelt werden. „Mit der zusätzlichen Verbesserung unseres Online-Tools können wir die Registrierung noch unkomplizierter und anwendungsfreundlicher gestalten“, kommentiert Ute Diermeier, Director SMB Channel & Sales Operations bei Ingram Micro. Auch nach der Anmeldung geht es papierlos weiter: Der Interessent erhält per E-Mail, die er nur noch mit einem Klick bestätigen muss und innerhalb einer halben Stunde seine Zugangsdaten erhält.

Dedizierte Neukundenbetreuung

Für Fragen und Erklärungen rund um die Angebote des Distributors stehen den Neukunden seit Kurzem zwei Ansprechpartner zur Seite. Diese kümmern sich dediziert um die neuen Fachhandelspartner, erklären die Angebotspalette und informieren über Preisaktionen. Der Neukunde kann zudem Konfigurationsservices in Anspruch nehmen und erhält für die Erweiterung seiner Geschäftstätigkeiten Auftragsfinanzierungsangebote.

Bei Fragen zur Registrierung steht das Neukundenteam der Ingram Micro unter der E-Mail-Adresse neukunden@ingrammicro.de zur Verfügung.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter