BusinessPartner PBS

Druckerfachmann.de mit neuer Geschäftsführung

Ab Dezember übernimmt Doreen Maaß die Geschäftsführung bei Druckerfachmann.de. Heino Deubner, Gründer und bisheriger Vorstand, konzentriert sich auf die Geschäftsführung der Also Actebis MPS GmbH.

Doreen Maaß übernimmt als Geschäftsführerin die Verantwortung beim MPS-Spezialisten Druckerfachmann.de.
Doreen Maaß übernimmt als Geschäftsführerin die Verantwortung beim MPS-Spezialisten Druckerfachmann.de.

Maaß ist bereits seit 2004 in verschiedenen Aufgaben für den Berliner Managed-Print-Service (MPS)-Spezialisten tätig und verantwortet derzeit die Gesamtvertriebsleitung. In dieser Funktion folgt ihr Patric Stahl, der bereits von 2003 bis 2009 als Business Manager für das Vertrags- und Projektmanagement großer Mittelstandskunden bei Druckerfachmann.de zuständig war. Zuletzt arbeitete Stahl bei Herbert König Bürotechnik KG in Friedberg. Die neue Geschäftsführung ergänzt zusätzlich Christian Kaiser als kaufmännischer Geschäftsführer, der weiterhin Leiter Controlling bei Also Actebis bleibt. Die bisherige Druckerfachmann AG wird gleichzeitig in eine GmbH umgewandelt.

Heino Deubner fokussiert sich in Zukunft auf die strategische Ausrichtung und Geschäftsführung der Also Actebis MPS GmbH und scheidet als Vorstand bei Druckerfachmann.de aus. Über die Also Actebis MPS GmbH soll der Fachhandel in Deutschland Zugang zu einem umfassenden, herstellerunabhängigen Produkt- und Serviceangebot für MPS erhalten. Fachhändler können ihren Kunden in Zukunft ein komplettes Spektrum an MPS-Lösungen anbieten, angefangen von der Analyse und Beratung zu Print Solutions über zukunftsfähige Konzepte für die Druckerausstattung, deren Installation und Wartung, bis hin zum Dokumentenmanagement. Damit sollen auch kleine und mittelgroße Unternehmen von den Vorteilen eines flächendeckenden Serviceangebots, einer elektronischen Plattform und einer effizienten Softwareanbindung für Print- und Output-Management profitieren.

Heino Deubner soll die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung der Also Actebis MPS GmbH vorantreiben.
Heino Deubner soll die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung der Also Actebis MPS GmbH vorantreiben.

„Also Actebis will seinen Fachhändlern, Value Added Resellern und Systemhäusern zusätzliches Geschäftspotential in Wachstumsmärkten erschließen. Bei diesem Channel Development spielen höherwertige Services wie MPS eine entscheidende Rolle. Heino Deubner wird in der Also Actebis MPS GmbH ein komplettes Spektrum an profitablen MPS-Lösungen für Fachhändler und Systemhäuser entwickeln und bereitstellen. Dies ist ein überzeugendes Beispiel für die konsequente Umsetzung unserer MORE’-Strategie (Maintain - Optimize - Reinvent - Enhance)““, erklärt Gustavo Möller-Hergt, Geschäftsführer der AlsoActebis GmbH und Chief Operating Officer (COO) der Also Actebis Holding.

Kontakt: www.also-actebis.com, www.druckerfachmann.de

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter