BusinessPartner PBS

Ingram Micro macht Online-Bestellsystem mobil

Mit einer App für das Online-Bestellsystem von Ingram Micro sollen Händler unterwegs bestellen, Preise und Verfügbarkeiten abfragen oder sich über den Lieferstatus ihrer bestellten Ware informieren können.

Die App wird voraussichtlich ab Mitte März kostenfrei im App-Store zum Download verfügbar sein und ist optimiert für die Nutzung und Darstellung auf allen iPhone Devices ab der 3. Generation, auf dem iPad und dem iPod Touch.

„Smartphones und Tablet-PCs sind schon heute aus dem Geschäftsleben kaum mehr wegzudenken; in einigen Segmenten, beispielsweise im Außendienst, werden sie in steigendem Umfang als Informations- und Kommunikationsmittel genutzt. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung war es für uns selbstverständlich, unseren Fachhandelspartnern frühzeitig eine Lösung zu bieten. Dazu gehört für uns, dass unsere Reseller immer Zugriff auf unser komplettes Warenangebot haben, Preise und Verfügbarkeiten abfragen und sich über den Lieferstatus ihrer Ware informieren können“, so Armin Bergbauer, CIO bei Ingram Micro Distribution.

Die App soll alle grundlegenden Funktionalitäten, die Fachhändler schon vom bewährten Online-Bestellsystem IM.order gewohnt sind, bieten. Im Laufe des Jahres soll der Leistungsumfang der App sukzessive um weitere Funktionalitäten wie News- und Infoservices erweitert werden und auch für Betriebssysteme anderer mobiler Geräte nutzbar sein. Mit der Ingram Micro App-Fanpage auf Facebook („Ingram Micro App“) hat der Distributor zudem einen Feedback-Kanal geschaffen. Hier können App-Nutzer mit dem Entwicklerteam des Distributors in Kontakt treten, um Tipps und Anregungen für die Weiterenetwicklung zu geben. Zusätzlich werden alle Informationen und Neuigkeiten rund um die App auf der Infoseite www.ingrammicro.de/app zusammengefasst.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo launcht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter