BusinessPartner PBS

PBS Deutschland zieht Ausstellungsbilanz

An den Wochenenden im Februar besuchten insgesamt 521 Fachhandelsfirmen mit mehr als 1200 Fachbesuchern die „Premium-Lieferanten-Ausstellungen“ an bundesweit fünf Standorten.

Das Messekonzept schloss drei mobile Standorte mit ein, sodass die Fachhändler die Wahl zwischen den Messestandorten Braunschweig, Mittenwalde, Sindelfingen, Wuppertal und Unterhaching hatten. 33 Lieferanten präsentierten einen mit dem Großhändler abgestimmten Querschnitt ihrer aktuellen Produktlinien. „Die aus Sicht des Handels geprägte Sortimentsbildung machte den Messebesuch für die Fachhändler besonders effizient und effektiv“, so die Firmeninfo.

Die Fachbesucher hatten neben den Neuheiten und Aktionen auch die Komponenten der System-Dienstleistungen im Fokus. Das PBS-Deutschland-Team stellte in persönlichen Gesprächen die integrierten Systembausteine von der Kassenlösung bis zum Skribo-Ladenkonzept vor.

Kontakt: www.pbsdeutschland.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter