BusinessPartner PBS

PBS-Holding übernimmt Schreyer-Vertrieb

Gerüchte gab es darüber schon lange, jetzt folgt die Bestätigung. Zum 1. Mai wird der Vertrieb des PBS-Großhändlers Schreyer in Stuttgart von der PBS-Holding-Gruppe in Wels übernommen.

Die PBS-Holding-Tochtergesellschaft PBS Deutschland bzw. die Vertriebsgesellschaft Hermann + Meyding werden zukünftig einen Großteil der Schreyer-Vertriebsmitarbeiter weiterbeschäftigen. Schreyer-Vertriebsleiter Jörn Lambertz wird den Integrationsprozess begleiten und als Geschäftsführer in die PBS Deutschland übersiedeln.

Dieser Schritt ermöglicht beiden Unternehmen die Fortsetzung der von KNV mit der Schreyer-Übernahme initiierten Verbindung von Buch und PBS. KNV wird für PBS Deutschland zukünftig Kooperationspartner für die Distribution von Büchern, Spielen und Kalendern sein; PBS Deutschland wiederum wird Partner für KNV in den Bereichen PBS-Artikel, Themenwelten und Trendartikel. Für Oliver Voerster, geschäftsführender Gesellschafter von KNV und Schreyer, ist die Übernahme des Schreyer-Vertriebs durch die PBS Deutschland der beste Weg für die Fortsetzung der Entwicklung von Schreyer. „Aufgrund der traditionellen und zementierten Großhandelsstrukturen in der PBS-Branche hätte Schreyer ohne eine Allianz nur sehr schwer wachsen können. Dies ist aber unabdingbar, um Kunden und Lieferanten auch in Zukunft ein leistungsfähiger Partner zu sein.“ Eine Übernahme anderer Großhändler durch Schreyer hätte sich „strategisch und strukturell als nicht sinnvoll herausgestellt“.

Kontakt: www.knv.de, www.pbs-holding.com

Verwandte Themen
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter
Adveo-Interim-Geschäftsführerin Susanne Möcks-Carone
Adveo mitten im Umbauprozess weiter