BusinessPartner PBS

Die sechste Channel Trends+Visions wird „XTREME!“

Zum sechsten Mal lädt der IT-Distributor Also Fachhandelspartner am 4. April 2014 zur Channel Trends+Visions in die Bochumer Jahrhunderthalle. 2014 steht die Hausmesse unter dem Motto „XTREME!“

„Mit unserem Motto ebnen wir unseren Herstellerpartnern den Weg zu mutigen andersartigen Auftritten", betont Sabrina Hoefs, Leiterin der Business Unit Marketing bei Also Deutschland.
„Mit unserem Motto ebnen wir unseren Herstellerpartnern den Weg zu mutigen andersartigen Auftritten", betont Sabrina Hoefs, Leiterin der Business Unit Marketing bei Also Deutschland.

Mit dem Messe-Motto verspricht der IT-Broadliner eine Veranstaltung mit vielen außergewöhnlichen Highlights. Sabrina Hoefs, Leiterin der Business Unit Marketing bei Also Deutschland, ist sich sicher, dass das Motto die Herstellerpartner bei ihren Auftritten inspirieren wird: „Unser eintägiges Messekonzept wird jedes Jahr aufs Neue sowohl von unseren Herstellerpartnern als auch von unseren Kunden bestätigt. Mit unserem Motto ebnen wir unseren Herstellerpartnern den Weg zu mutigen andersartigen Auftritten. ‚XTREME’ passt hervorragend zum industriellen rustikalen Charme der Jahrhunderthalle. Unsere Kunden dürfen gespannt sein.“

Kontakt: www.also.com

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter