BusinessPartner PBS

Ingram Micro meldet Umsatz- und Gewinnanstieg

Der weltweit engagierte Großhändler von IT- und Büroprodukten konnte im vierten Quartal im Konzern Umsatz und Ergebnis weiter steigern.

Das Nettoergebnis belief sich demnach auf 91,7 Millionen Dollar, nach 84,4 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum. Die Umsatzerlöse stiegen von 7,96 auf 8,85 Milliarden Dollar. Damit blieb das Unternehmen klar über den Erwartungen der Analysten. In Deutschland, wo die in Dornach bei München ansässige Tochter die führende Position hält, wird am 18. Februar das 35-jährige Firmenjubiläum mit "Geburtstagswochen für den Fachhandel" intensiv gefeiert.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter
Papyrus-Logo
Auch Papyrus kündigt Preisanpassungen an weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding
Also besorgt sich frisches Geld weiter