BusinessPartner PBS

Ingram Micro meldet Umsatz- und Gewinnanstieg

Der weltweit engagierte Großhändler von IT- und Büroprodukten konnte im vierten Quartal im Konzern Umsatz und Ergebnis weiter steigern.

Das Nettoergebnis belief sich demnach auf 91,7 Millionen Dollar, nach 84,4 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum. Die Umsatzerlöse stiegen von 7,96 auf 8,85 Milliarden Dollar. Damit blieb das Unternehmen klar über den Erwartungen der Analysten. In Deutschland, wo die in Dornach bei München ansässige Tochter die führende Position hält, wird am 18. Februar das 35-jährige Firmenjubiläum mit "Geburtstagswochen für den Fachhandel" intensiv gefeiert.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Hofmann + Zeiher in Pfungstadt
Hofmann + Zeiher für 2018 einsatzbereit weiter
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter