BusinessPartner PBS

Also Actebis MPS baut Lösungsportfolio aus

Der Service-Dienstleister Also Actebis MPS erweitert sein Lösungsangebot um die Produkte des Softwareherstellers Safecom.

Die Lösung des dänischen Software-Herstellers bietet zahlreiche interessante Funktionen, die helfen, Druckkosten zu optimieren und zu überwachen – vor allem im Hinblick auf den Security-Aspekt. So bietet die modular aufgebaute Safecom-Lösung „Smart Printing“ neben einem zentralen Nutzer- und Geräte-Management auch Authentifizierungs- und Pull-Print-Funktionen sowie Features zur Dokumentenabrechnung und zur Umsetzung von Druckkonventionen. Herzstück der Drucklösung ist der Safecom-Server, der mit seiner zentralen Kontrollintelligenz die Lösungen miteinander vernetzt und Werkzeuge bietet die Druckinfrastruktur effizient zu verwalten.

Mit Also Actebis MPS habe man „einen Partner gefunden, den wir lange gesucht haben“, freut sich Safecom-Geschäftsführer Kim Holm über die Zusammenarbeit. „Das Team besteht aus vielen erfahrenen Mitarbeitern, die unsere Produkte kompetent anbieten, installieren und supporten können. Das finden wir ausschlaggebend für unsere Zusammenarbeit.“

Kontakt: www.alsoactebis.com, www.managed-print-services.de, www.safecom-dach.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter