BusinessPartner PBS

Tech Data: Firmenwissen zu Sonderkonditionen

Tech Data Händler in Deutschland und Österreich haben die Möglichkeit zu Sonderkonditionen auf Informationen aus dem Unternehmensportal Creditreform FirmenWissen zu zuzugreifen.

Registrierte Fachhändler des Münchner IT-Distributors erhalten Leistungen im Wert von 200 Euro jährlich geschenkt. Das Paket beinhaltet einen Premium-Zugang, einen Firmeneintrag Pro in das Creditreform Branchenbuch sowie speziellen Sonderkonditionen beim Abrufen weiterführender Firmendaten. Vom Partnerbereich auf der Tech Data Webseite können sich Händler über eine Online Schnittstelle bequem und schnell direkt in den Creditreform Firmenwissensbereich einloggen und auf das vollständige Angebot zugreifen.

Das Portal beinhaltet Firmenprofile von zwei Millionen Unternehmen aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg, Jahresabschlüsse von 80 000 Unternehmen aus Deutschland und Österreich zur Prüfung von Beteiligungen, Handelsregisterauszüge von Unternehmen aus ganz Europa, Marketingadressen für gezieltes Direktmarketing, 22 Millionen Bonitätsauskünfte aus 23 Ländern Europas und ein Branchenbuch mit Werbemöglichkeit für Unternehmen.

Mark-Björn König, Director Credit Services bei Tech Data Deutschland, zu der neuen Zusammenarbeit: „Mit der Aufnahme von Creditreform FirmenWissen weiten wir unser Angebot im Finanzbereich für unsere Fachhandelspartner aus. Besonders in der derzeit schwierigen Marktsituation sind umfassende Firmendaten und konkrete Wirtschaftsauskünfte für die Planung und Geschäftstätigkeit unserer Händler von elementarer Bedeutung.“

Kontakt: www.techdata.de, www.firmenwissen.de

Verwandte Themen
Antalis-Logo
Antalis passt Papierpreise weiter
Zuversichtlich unterwegs: InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus
InterES zeigt sich gut aufgestellt weiter
Die paperCompetence-Gruppe besteht aus insgesamt acht PBS-Großhandelsunternehmen, die alle der Inter-ES angehören.
Veränderung in der paperCompetence-Geschäftsführung weiter
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter