BusinessPartner PBS

Api und Kyocera schließen Distributionsvertrag

Die api Computerhandels GmbH und die Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH haben einen Distributionsvertrag geschlossen und wollen damit zukünftig stärker zusammen arbeiten.

Mit der Vereinbarung wollen beide Unternehmen insbesondere im Distributionskanal Wachstumspotenziale realisieren. „Wir sind stolz mit api einen starken Partner gefunden zu haben, mit dem wir die Anzahl der kaufenden Reseller weiter ausbauen sowie unsere Stellung im Distributionskanal optimieren möchten“, erklärte Markus Hollerbaum, Vertriebsleiter Systemhäuser & Distribution bei der Kyocera. „Zwischen beiden Unternehmen besteht in der strategischen Ausrichtung eine große Schnittmenge. Diese möchten wir gemeinsam nutzen, um unsere Wachstumsziele zu erreichen.“

Auch Christoph Runge, Einkaufsleiter Software und Printing bei api, sieht in der Zusammenarbeit große Potenziale für beide Unternehmen: So betreut api als Distributor rund 10 000 Fach- und Großhandelskunden sowie Industrieunternehmen der IT-Branche. Mit dem Distributionsvertrag möchte man sein Angebot an Dokumentenmanagement-Lösungen ausbauen, um Kunden somit maßgeschneiderte Druck-, Scan- und Kopierlösungen bieten zu können. Runge: „Dank der Zusammenarbeit mit Kyocera sind wir in der Lage, unser Portfolio um hochwertige Produkte zu erweitern und so individuelle Kundenwünsche noch besser abzudecken.“ Api hatte zuletzt für Schlagzeilen gesorgt, nachdem der insolvente Distributor COS mit Sitz in Pohlheim bei Gießen übernommen und zum 1. Juli die COS Computerhandels GmbH als eigenständige Gesellschaft unter dem api-Dach gegründet worden war.

Kontakt: www.api.de, www.kyoceradocumentsolutions.de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter