BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Papyrus Deutschland

Stefan Peter wird beim Papiergroßhändler Papyrus Deutschland Nachfolger von Geschäftsführer Boris Borensztein, der aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Geschäftsentwicklung das Unternehmen verlässt.

Er wird damit Mitglied der dreiköpfigen Geschäftsführung. Wie das Unternehmen in Ettlingen mitteilte, wird der 40-Jährige an Michael Hürter berichten, den Vorsitzenden der Geschäftsführung Deutschland und Senior Vice President der Papyrus-Muttergesellschaft in Schweden. Stefan Peter ist seit mehr als 14 Jahren im Unternehmen, war unter anderem Geschäftsführer der Briefumschlagfabrik und Regionalleiter der Großhandelshäuser Köln, Essen und Frankfurt.

Zeitgleich wird André Ströher Director Change Management. Der 37-Jährige war zuvor Leiter des Direktvertriebs Region Mitte. Er verfügt über langjährige Erfahrung im grafischen Vertrieb und in leitenden Funktionen innerhalb des Papiergroßhandels. Beide sollen ihren Fokus auf die Weiterentwicklung der grafischen Organisation und die Erschließung neuer Geschäftsfelder legen.

Kontakt: www.papyrus.com/de

Verwandte Themen
Damit niemand unberechtigte Blicke auf sensible Unternehmensdaten werfen kann, bietet der Spezialdistributor dexxIT Fachhändlern eine umfassende Auswahl an Blickschutz- und Blendschutzfilter der Marke 3M.
DexxIT vertreibt Blickschutzfolien von 3M weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter