BusinessPartner PBS

Epson und Adveo kooperieren europaweit

Der Großhändler Adveo und Epson haben eine europaweite Zusammenarbeit bei der Distribution von Office-Druckern, Etikettendruckern, von Projektoren und Scannern vereinbart.

Die Vertriebsvereinbarung umfasst unter anderem die Inkjet-Drucker der WorkForce-Serie und die LabelWork-Etikettendrucker des Herstellers aus Japan. Adveo vertreibt die Produkte in allen sieben europäischen Ländern, in denen der Distributor aktiv ist, teilte der Großhändler mit, das heißt in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Deutschland (über Spicers Deutschland) sowie die Niederlande und Belgien. Massimo Pizzocri, VicePresident für den B2C-Vertrieb bei Epson Europe sagte: „Die Zusammenarbeit mit Adveo hat für uns strategische Bedeutung, um eine langfristige Beziehung zum Netzwerk jener Bürohändler aufzubauen, die durch diesen Distributor bedient werden.“

Kontakt: www.adveo.com, www.epson.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter