BusinessPartner PBS

Alpha International baut Distributionszentrum aus

Der europäische Distributor für elektronisches Bürozubehör hat die Fläche seines Distributionszentrums im niederländischen Wijchen um 5000 m² auf jetzt insgesamt 15 000 m² erweitert.

Nach mehreren Monaten der Vorbereitung sei die Inbetriebnahme der neuen Nutzflächen mit den jeweiligen Funktionen und Aufgaben reibungslos verlaufen, teilt Harald Nuij, Manager für Marketing und Kommunikation bei Alpha International mit. Durch die Erweiterung der Lagerkapazität und den Ausbau der Stellplätze ergibt sich eine Steigerung der täglichen Verarbeitungskapazität von 5000 auf 10 000 Bestellungen. Darüber hinaus hat sich die Zwischenlagerfläche sowohl für eingehende als auch für ausgehende Waren auf 1750 m² verdoppelt, wodurch auch die Auslieferungskapazität weiter zunehmen werde, teilt der Distributor mit.

„Diese Kapazitätserweiterung garantiert unsere Zielsetzungen beim Wachstum für die nächsten Jahre. Wir haben unser Logistik-Know-How nutzen können, um unsere Abläufe noch effizienter zu gestalten und zu optimieren. Damit profitieren unsere Kunden auch weiterhin von der Qualität und Zuverlässigkeit, die Alpha International bietet“, so Nuij.

Kontakt: www.alpha-international.nl

Verwandte Themen
Standort von Adveo in Madrid: Das Unternehmen will die Zahl der eigenen Beschäftigten in Logistik und Kundenservice reduzieren.
Adveo reduziert Mitarbeiterzahl in Spanien weiter
Die PBS Holding hat in Deutschland und Österreich eine neue Bestandsmanagementsoftware eingeführt, sie erlaubt unter anderem die effizientere Steuerung von Lager und Einkauf.
PBS Holding setzt auf neue Lagersoftware weiter
Adveo-CEO Jaime Carbó kündigt eine „echte Transformation“ für das Unternehmen an.
Aktionäre stellen sich hinter Adveo-Umbau weiter
Über das MPS-Portal printer4you können innerhalb kürzester Zeit MPS-Angebot erstellt sowie Kunden und Verträge verwaltet werden.
Tech Data und printer4you.com ziehen positives Resümee weiter
Rund zwanzig Prozent der Anteile des Papier- und Verpackungsgroßhändlers Antalis werden jetzt an der Börse in Paris gehandelt.
Antalis-Anteile jetzt an der Börse weiter
Adveo geht die nächsten Schritte bei seinem Umbau und schafft die Voraussetzungen in der IT, um neue digitale Services anbieten zu können.
Adveo arbeitet mit Microsoft zusammen weiter