BusinessPartner PBS

Also Actebis präsentiert Digital Signage im U-Turm

Also Actebis bietet Fachhändlern die Möglichkeit sich mit Fachleuten über das Thema Digital Signage auszutauschen und lädt am 22. November in den Dortmunder U-Turm.

Der Dortmunder U-Turm bildet die Kullise für die Infoveranstaltung von Also Actebis zum Thema Digital Signage.
Der Dortmunder U-Turm bildet die Kullise für die Infoveranstaltung von Also Actebis zum Thema Digital Signage.

Das Digital Signage-Team von Also Actebis und Experten von Invidis Consulting blicken nicht nur zurück auf das auslaufende Jahr, sondern geben einen Ausblick auf 2013 und darüber hinaus. Das anschließende Speed Dating, Führungen durch die Produktausstellung der Partner sowie durch das Dortmunder U gehören ebenfalls zum Programm und versprechen einen abwechslungsreichen Nachmittag. Beim gemeinsamen Dinner in dieser einzigartigen Kulisse gibt es Gelegenheit, sich mit den Experten, Herstellern oder Kollegen auszutauschen.

Neben den Displayherstellern NEC Display Solutions, LG Electronics, Samsung und MMD Philips werden der Softwarehersteller Cittadino, der Netzwerkpartner Level One und weitere Digital Signage-Herstellerpartner live vor Ort sein.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um frühzeitige Anmeldung unter www.alsoactebis.de/dsliveindortmund gebeten.

Kontakt: www.alsoactebis.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter