BusinessPartner PBS

Systeam verstärkt Digital Signage-Portfolio

Der Ebensfelder Distributor Systeam baut sein Digital Signage Portfolio weiter aus und nimmt die Mini-PCs von Concept und Giada ins Portfolio auf.

Diese Rechner sind für den 24-Stunden-Dauerbetrieb konzipiert und eignen sich für den Einsatz als Steuerzentrale und Contentplayer für Digital Signage-Displays. Abgerundet wird das Sortiment zudem von spezielle Digital Signage-Rechnern, die ganze Videowalls mit bis zu 6 Displays parallel ansteuern können. Ein weiteres Highlight ist der kostenlos mitgelieferte Device-Manager, mit dessen Hilfe man neben Fernwartung per LAN auch zeitgesteuert Ein- und Ausschalten, Bios-Update durchführen oder sogar das Image des Betriebssystems wechseln kann.

„Mit diesem Mini-PC´s bieten wir unseren Händlern Produkte mit denen sie sich von der Konkurrenz abgrenzen und überdurchschnittliche Kompetenz beweisen können“, findet Martin Rademacher, zuständiger Produktmanager bei Systeam.

Kontakt: www.systeam.biz

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter