BusinessPartner PBS

Antalis verstärkt Bereich digitale Druckmedien

Der Papiergroßhändler Antalis verstärkt mit Michael Bromberger die Geschäftseinheit Print, Office und Visual Communication.

Michael Bromberger
Michael Bromberger

Michael Bromberger verantwortet seit dem 18. Februar als Spezialist den Bereich Digitaldruck die Geschäftseinheiten Print, Office und Visual Communication von Antalis. Unter der Führung des 47-Jährigen will der Großhändler für Kommunikationsmedien neue und lukrative Märkte für den Digitaldruck erschließen und damit das stark wachsende Marktsegment in Deutschland weiter ausbauen und festigen. Michael Bromberger ist seit über 20 Jahren im Digitaldruck tätig. Zuletzt war er bei der Antalis Tochter Macron GmbH für den Vertrieb von Systemlösungen und für die Integration von Digitaldruck Technologien zuständig.

Kontakt: www.antalis.de

Verwandte Themen
Jaime Carbó
Adveo-CEO bestätigt Effizienzdruck weiter
Andreas Ruhland wird Director Business Development beim Distributor Also.
Andreas Ruhland bei ALSO in neuer Position weiter
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter