BusinessPartner PBS

Soft-Carrier erweitert Marketingtools

Der in Trierweiler ansässige Großhändler baut seine Internetkommunikation weiter aus: Eine Händlerunterstützung ist jetzt im Kundenbereich der Website im HTLM-Format verfügbar

Das Angebot richtet sich an Fachhändler und Reseller. Zu finden sind beispielsweise Textbausteine und formulierte Anschreiben, Dialogbeispiele und Argumentationsmuster für Verkaufsgespräche sowie Tipps zur E-Mail-Werbung. Alle Vorlagen stehen zum Download bereit. Darüber hinaus bietet Soft-Carrier ein CRM-Modul, mit dem laufende Kundenkontakte dokumentiert und gepflegt werden können. Thomas Veit, Geschäftsführer der Soft-Carrier-Gruppe: “Wir wollen mit unseren Partnern wachsen. Wir stützen uns dabei auf die schnellen und komfortablen Möglichkeiten der Internetkommunikation.”

Kontakt: www.soft-carrier.de

Verwandte Themen
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter
Die paperCompetence-Gruppe erhält Verstärkung (Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Großhändler Römhild verstärkt paperCompetence-Gruppe weiter