BusinessPartner PBS

Spicers-Händler erkunden Lappland

Für 30 Teilnehmer am Verkaufswettbewerb „Spicers+more“ hieß es vom 24. bis 28. Februar ab in den kalten Norden. Die Lappland-Incentivreise war der Lohn für die Umsatzsteigerungen im Rahmen der Kampagne.

Das Programm war vielseitig und hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten: Motorschlitten-Safaries, Ausflug zur Goldgräberstadt Tankavaara, Rentierschlittenfahrt durch die Wildnis Lapplands, Dinner im weltgrößten Eis-Restaurant, Besuch einer Huskyfarm mit anschließender Hundschlittenfahrt und vieles mehr. Letztendlich ging es für die Händler aber nicht darum, eine Reise zu gewinnen, sondern durch die Marketing-Kampagne immer wieder mit neuen und interessanten Angeboten bei seinen Kunden präsent zu sein.

Aktuell steht die nächste Staffel des Wettbewerbs vor dem Start. Vom 5. April bis 1. Oktober haben Fachhändler die Möglichkeit, sich innerhalb der zweiten Staffel zu engagieren.

Kontakt: www.spicers.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter