BusinessPartner PBS

Devil: Unterstützung bei "Office Ready Programm"

Als autorisierter Distributor von Microsoft fördert die Devil Computer Vertriebs GmbH das Know-how von IT-Fachhändlern rund um das Office Ready-Programm für System-Builder-Produkte.

In Kooperation mit Microsoft verstärkt Devil für die nächsten sechs Monate den Personaleinsatz für diesen Produktbereich. Jan Zolchow aus dem Devil-Vertrieb agiert künftig als exklusiver Berater für alle Fragen und Neuerungen rund um Microsoft 2007 Office System. Seine Aufgabe umfasst sowohl die Beantwortung eingehender Anfragen, als auch die proaktive Kontaktaufnahme zu den relevanten Partnern. Der 33-jährige Zolchow wechselt aus dem Fachhandelsvertrieb in diese Position, für die er sich in mehreren Microsoft-Schulungen qualifizierte. „Aus der Praxis des neuen Vertriebsmodells für Office-Produkte ergeben sich für Fachhändler immer noch viele Fragen, die wir gerne im Detail beantworten. Vielen Partnern ist noch gar nicht klar, dass 2007 Office den Vorgänger Office 2003 zum 1. Juli 2007 komplett ablöst. Wir zeigen dem Fachhandel neue Umsatzchancen auf und bieten attraktive Benefits für die Teilnahme am Office Ready-Programm“, erläutert Vertriebsleiter Jörg Hasselbach die neue Devil-Stabsstelle. „Zusätzlich wird Jan Zolchow den Vertrieb in kleinen Gruppen schulen und so die Office-Kompetenz von Devil nachhaltig optimieren“.

Kontakt: www.devil.de

Verwandte Themen
Antalis-Logo
Antalis passt Papierpreise weiter
Zuversichtlich unterwegs: InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus
InterES zeigt sich gut aufgestellt weiter
Die paperCompetence-Gruppe besteht aus insgesamt acht PBS-Großhandelsunternehmen, die alle der Inter-ES angehören.
Veränderung in der paperCompetence-Geschäftsführung weiter
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter