BusinessPartner PBS

PBS Deutschland baut Händler-Service aus

PBS Deutschland erweitert seine Service-Programme. Seit Anfang des Monats wurde unter anderem die Erreichbarkeit der Service-Line rund um den Onlineshop und die Warenwirtschaft CIPS erweitert.

Unter der zentralen kostenfreien Rufnummer 0180 / 180 000 1 stehen den Kunden der PBS Deutschland von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr Ansprechpartner zur Verfügung. Immer stärker genutzt werde auch das Schulungsangebot zu den an das Warenwirtschaftssystem CIPS angebundenen Kassensystemen, die präzise Auswertungen, etwa über den Abverkauf einzelner Artikel, ermöglichen. Die nächsten Schulungen finden am 28. Juni (Hannover), 29. Juni (München) und 30. Juni (Stuttgart) statt. Fragen dazu beantwortet der Außendienst der PBS Deutschland (auch per Mail an: info@pbsdeutschland.de)

Kontakt: www.pbsdeutschland.de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter