BusinessPartner PBS

Sortimentserweiterung bei Schreyer

Ab August hält der zum Buchgroßhändler KNV gehörende PBS-Großhändler mit Sitz in Stuttgart mehr als 55 000 Artikel auf Lager.

Mehr als 20 000 Bücher, Spiele, Kalender, Hörbücher und DVDs können Händler ab dem kommenden Monat bei Schreyer über das Recherche- und Bestellsystem "myLOGshop" suchen und bestellen. Damit hält der PBS-Großhändler insgesamt mehr als 55 000 Artikel vorrätig. Schon in den vergangenen 18 Monaten machte die Anzahl der stationär gelagerten Produkte bei Schreyer einen Sprung nach oben. In dieser Zeit wuchs die Datenbank um 15 000 neue PBS-Artikel auf 35 000. Mit einem speziellen Prospekt informiert der Großhändler seine Kunden in Kürze über das erweiterte Angebot:

Kontakt: www.schreyer.mylog.de

Verwandte Themen
Axro-Logistikzentrum in Hamburg: Im kommenden Jahr soll der neue Online-Marktplatz live gehen.
„Axro wächst stabil“ weiter
Standort von Adveo in Madrid: Das Unternehmen will die Zahl der eigenen Beschäftigten in Logistik und Kundenservice reduzieren.
Adveo reduziert Mitarbeiterzahl in Spanien weiter
Die PBS Holding hat in Deutschland und Österreich eine neue Bestandsmanagementsoftware eingeführt, sie erlaubt unter anderem die effizientere Steuerung von Lager und Einkauf.
PBS Holding setzt auf neue Lagersoftware weiter
Adveo-CEO Jaime Carbó kündigt eine „echte Transformation“ für das Unternehmen an.
Aktionäre stellen sich hinter Adveo-Umbau weiter
Über das MPS-Portal printer4you können innerhalb kürzester Zeit MPS-Angebot erstellt sowie Kunden und Verträge verwaltet werden.
Tech Data und printer4you.com ziehen positives Resümee weiter
Rund zwanzig Prozent der Anteile des Papier- und Verpackungsgroßhändlers Antalis werden jetzt an der Börse in Paris gehandelt.
Antalis-Anteile jetzt an der Börse weiter