BusinessPartner PBS

Sortimentserweiterung bei Schreyer

Ab August hält der zum Buchgroßhändler KNV gehörende PBS-Großhändler mit Sitz in Stuttgart mehr als 55 000 Artikel auf Lager.

Mehr als 20 000 Bücher, Spiele, Kalender, Hörbücher und DVDs können Händler ab dem kommenden Monat bei Schreyer über das Recherche- und Bestellsystem "myLOGshop" suchen und bestellen. Damit hält der PBS-Großhändler insgesamt mehr als 55 000 Artikel vorrätig. Schon in den vergangenen 18 Monaten machte die Anzahl der stationär gelagerten Produkte bei Schreyer einen Sprung nach oben. In dieser Zeit wuchs die Datenbank um 15 000 neue PBS-Artikel auf 35 000. Mit einem speziellen Prospekt informiert der Großhändler seine Kunden in Kürze über das erweiterte Angebot:

Kontakt: www.schreyer.mylog.de

Verwandte Themen
Brüggershemke + Reinkemeier, hier ein Screenshot der Website, wird seinen Geschäftsbetrieb Ende Juni einstellen.
Brüggershemke + Reinkemeier nun doch vor dem Aus weiter
Freut sich über die Auszeichnung von Milestone: Thomas Gerner, Leiter Produktmanagement bei Kindermann (2.v.r.).
Projecta zeichnet erneut Kindermann aus weiter
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter