BusinessPartner PBS

Vitec lädt zu „Open Days“ im September

Gleich mit mehreren „Open Days“ vom 12. bis zum 16. September begeht der spezialisierte AV-Distributor Vitec in Mainz die Eröffnung seines neuen Konferenzzentrums.

Der offiziellen Einweihung am Montag, 12. September folgen täglich wechselnde Produktshows, Workshops, Informationsstände und Schulungen gemeinsam mit den Herstellern im Lieferprogramm der Vitec. Eingeladen sind Bestandshändler wie auch alle interessierten Reseller und deren Endkunden einlädt. Während der Eröffnungstage stehen das Firmengebäude und das darin untergebrachte Konferenzzentrum auch allen interessierten Unternehmen und Besuchern aus der Region offen. Die täglichen Veranstaltungen werden von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begleitet. Dem Handel bieten die „Tage der offenen Tür“ eine gute Gelegenheit, das mit moderner Konferenz- und Medientechnik ausgestattete Konferenzzentrum in Augenschein zu nehmen und auch gleich Endkunden mitzubringen, um diesen Produkte und Technologien zu demonstrieren.

Kontakt: www.vitec-distribution.com

Verwandte Themen
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter
Papyrus-Logo
Auch Papyrus kündigt Preisanpassungen an weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding
Also besorgt sich frisches Geld weiter