BusinessPartner PBS

Wrede-Papier mit Neustart

Nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens über die Wrede-Papier GmbH in Bremen hat sich die Familie um Carsten Wrede zum Neustart unter der neugegründeten Wrede Verpackungen GmbH entschlossen.

Unter der Geschäftsführung von Marcel Wrede sollen die operativen Geschäfte und Geschicke des neuen Familienunternehmens weitergeführt und entwickelt werden. Mit vereinter Kraft sollen den Kunden die bewährten Angebote und Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Spezialisierung und Problemlösungen im Bereich der Verpackung allgemein sowie besonders der Serviceverpackungen gelegt werden. Dazu gehören vor allem kundenspezifische Entwicklungen und Ausführungen. Ergänzt wird das Handelssortiment um ausgewählte Marken und Schnelldreher aus dem PBS-Bereich. Diese Sortimente werden wieder in Zusammenarbeit mit der Großhändler-Kooperation Egropa aufgebaut und weiterentwickelt – und dies unter Nutzung der verfügbaren Werbemittel und Verkaufsunterstützung.

Kontakt: www.wrede-papier.de, www.egropa.de,

Verwandte Themen
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter
InterES stellt die Weichen neu: die letzte eigenständige Großhandelsmesse pbsKompakt am 27. September in Fulda
InterES stärkt Partnerschaft mit Büroring weiter
Nah am Containerhafen: Der Iden-Standort in Hamburg-Barsbüttel
Iden feiert Jubiläum mit Aktionen weiter