BusinessPartner PBS

Tech Data steigert Umsatz und Gewinn

Die Tech Data Corporation hat die Ergebnisse des zweiten Quartals bekanntgegeben. Sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn konnte der IT-Distributor zulegen.

Die Umsatzerlöse für das zweite Quartal, das am 31. Juli endete, beliefen sich auf 6,45 Milliarden US-Dollar, das entspricht einer Steigerung von 18 Prozent gegenüber 5,47 Milliarden US-Dollar im Vorjahresquartal. Die Stärke ausländischer Währungen gegenüber dem US-Dollar hatte Unternehmensangaben zufolge einen positiven Einfluss von etwa neun Prozentpunkten auf den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal. Profitieren konnte der IT-Grossist zudem von einem starken Europa-Geschäft. Das operative Ergebnis belief sich im zweiten Quartal auf insgesamt 78,8 Millionen US-Dollar nach 65,8 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Die Tech Data Corporation erwirtschaftete im zweiten Quartal einen Nettogewinn von insgesamt 50,1 Millionen US-Dollar nach 40,9 Millionen US-Dollar im Vorjahr.

Kontakt: www.techdata.com

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter