BusinessPartner PBS

COS erweitert die Vertriebsmannschaft

Der Lindener Distributor COS verstärkt seine Neukundenabteilung und bietet neuen Kunden ein Willkommenspaket an.

Um Händlern den ersten Schritt zu erleichtern und Interessierten die Zusammenarbeit mit der COS Distribution GmbH zügig und unkompliziert zu ermöglichen, wurde die Neukundenanlage nach Angaben des Unternehmens komplett überarbeitet und vereinfacht. Händlern, die bisher noch nicht mit dem Distributor zusammenarbeiten, steht ab sofort die eigens dafür verstärkte Neukundenabteilung unter der Leitung von Andreas Schmidt zur Verfügung. Die einfachste und schnellste Möglichkeit, sich als neuer Kunde anzumelden, ist die Online-Registrierung auf der Internet-Seite www.cosag.de/cos_neukunde.html. Der Fachhändler bekommt seine Kundennummer und die Zugangsdaten werktags innerhalb von 24 Stunden zugesandt. Des Weiteren erhält er nach Angaben des Distributors, positive Bonitätsauskunft vorausgesetzt, ein Sofortlimit und ein Zahlungsziel von 8 Tagen bei Abbuchung. Für alle Händler, die sich für die neue Zusammenarbeit entscheiden, hält COS zudem ein Willkommenspaket bereit: Jeder Neukunde erhält nach der Registrierung in diesem Jahr ein Symantec-Software-Paket als Willkommensgeschenk, natürlich so lange der Vorrat reicht. Zusätzlich erhält jeder neu registrierte Kunde einen 15 Euro-Einkaufsgutschein.

Kontakt: www.cosag.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter