BusinessPartner PBS

Dexxit vertreibt digitale Bilderrahmen von Philips

Mit den Digital PhotoFrames von Philips erweitert der DI-Distributor Dexxit sein Produktangebot. Die digitalen Bilderrahmen sind in den Größen sieben und neun Zoll sowie mit verschiedenen Rahmen erhältlich.

"Für den Vertrieb über Dexxit haben wir uns entschieden, da das Unternehmen für Kompetenz und Professionalität im Digital Imaging Bereich steht", erläutert Marcos Pérez Herrera, National Account Manager PACD bei Philips. "Wir freuen uns, mit den PhotoFrames von Philips unsere Produktpalette erweitern zu können. Sie überzeugen sowohl in Sachen Technik als auch Design", sagt Hans-Jürgen Schneider, Vertriebsleiter bei Dexxit, der davon ausgeht, dass digitale Bilderrahmen eines der Trendprodukte im Weihnachtsgeschäft und im Jahr 2008 werden.

Kontakt: www.dexxit.de, www.phillips.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter