BusinessPartner PBS

ACI Supplies meldet Insolvenz an

Der niederländische Supplies-Distributor ACI Supplies mit Hauptsitz in Maastricht hat Medienberichten zufolge Konkurs angemeldet.

Ein Bild aus besseren Tagen: ACI-Paperworld-Auftritt vor zwei Jahren
Ein Bild aus besseren Tagen: ACI-Paperworld-Auftritt vor zwei Jahren

Der 1988 von Adam Ton gegründete Grossist, der sich auf die Bereiche Büromaterial, Kopierer- und Druckerzubehör, Hardware und Zubehör sowie Speicher-Geräte spezialisiert hat, erzielte im Jahr 2012 mit rund 125 Mitarbeitern einen Umsatz von 770 Millionen Euro sowie einen Gewinn von 692 000 Euro.

Eine Stellungnahme zur Insolvenz gibt es bislang nicht.

Kontakt: www.aci-supplies.com

Verwandte Themen
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter
Papyrus-Logo
Auch Papyrus kündigt Preisanpassungen an weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding
Also besorgt sich frisches Geld weiter