BusinessPartner PBS

Spicers-CEO verabschiedet sich

George Adams, seit Mitte Juni 2009 Geschäftsführer in der Konzernzentrale des britischen Großhändlers, wird Spicers auf eigenen Wunsch verlassen.

Laut Firmeninfo soll die Trennung kurzfristig, auf jeden Fall noch vor Ende Oktober erfolgen. Spicers bedankt sich explizit für die geleistete Arbeit von Adams. Unter seiner Führung wurden eine Neupositionierung eingeleitet und ein beachtliches Budget für Optimierungsmaßnahmen bereit gestellt. So hatte die Spicers-Konzernführung Mitte des Jahres die wichtigsten Lieferanten zu einem hoch aufgehängten Meeting nach Amsterdam eingeladen, wo die wesentlichen Punkte der Neuausrichtung vorgestellt wurden. Ein Nachfolger von Adams steht derzeit noch nicht fest.

Kontakt: www.spicers.co.uk, www.spicers.de

Verwandte Themen
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter
InterES stellt die Weichen neu: die letzte eigenständige Großhandelsmesse pbsKompakt am 27. September in Fulda
InterES stärkt Partnerschaft mit Büroring weiter
Nah am Containerhafen: Der Iden-Standort in Hamburg-Barsbüttel
Iden feiert Jubiläum mit Aktionen weiter