BusinessPartner PBS

PBS Deutschland veranstaltet "Neuheitentage"

Die Großhandelsgruppe präsentiert am 9./10. Februar die "Neuheiten der Paperworld" bundesweit in ihren vier Infocentern.

Die Vertriebsgesellschaften der PBS Deutschland (Kanzenel & Beisenherz, Hermann+Meyding, R&S) werden zeitgleich an den vier Standorten der PBS-Infocenter in Böblingen, Unterhaching, Braunschweig und Recklinghausen zusammen mit den führenden Herstellern die Trends und Neuheiten der Frankfurter Paperworld zeigen. Der Leitgedanke für diesen Kundenservice ist der so genannte "Systemansatz" der PBS Deutschland, der sich in diesem Jahr durch alle Leistungsbereiche ziehen soll. Dahinter steht der Gedanke der Systempartnerschaft zwischen Groß- und Einzelhandel - von der Sortimentskompetenz über das System-Marketing und der Bestellplattform bis zur Warenwirtschaft.

Kontakt: www.pbsdeutschland.de

Verwandte Themen
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter
Internetexperte und Journalist Tim Cole
Tim Cole wird Keynote-Speaker der Also „Channel Trends+Visions“ weiter
Jetzt auch bei Despec im Programm: die Aktenvernichter von HSM (Bild: HSM-Messestand auf der Paperworld)
Despec nimmt HSM-Aktenvernichter ins Programm weiter