BusinessPartner PBS

Neue Themen-Flyer bei Alka

Der Großhändler Alka bietet dem Fachhandel ab sofort einen 16-seitigen Sonderprospekt zum Thema Verpacken und Versenden. Von März an wird ein Flyer für das Spezialsortiment Anwaltsbedarf zur Verfügung stehen.

Das Alka-Marketingkonzept setzt neben dem Hauptkatalog auf ein vielfältiges Printmedienangebot. Damit können die unterschiedlichen Vertriebsausrichtungen der Fachhändler gezielt unterstützt werden, betont der Anbieter. Zum Angebot an Printmedien gehören unter anderem die „Preishits“, das Eigenmarkensortiment „Q-Connect“ aber auch die PDF-Flyer „Marke des Monats“, die für die Erinnerungswerbung konzipiert sind. Alle diese Medien können mit und ohne Fachhandelseindruck geordert werden. Mit den Printmedien könne jeder Händler die vertrieblichen Aktivitäten auf seine Zielkunden ausrichten, unterstreicht das Unternehmen. Außerdem sei geplant, dem Handel künftig weitere Verkaufsunterlagen für die Arbeit vor Ort zur Verfügung zu stellen.

Kontakt: www.pbs-alka.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter