BusinessPartner PBS

Tech Data startet neue „Web InTouch“-Version

Tech Data stellt Fachhändlern ab sofort ein neues Release seiner eCommerce Plattform „Web InTouch“ zur Verfügung.

Die neue Version verfügt über zahlreiche Neuerungen, wie eine verbesserte Freitextsuche, neue Funktionen bei der Bestellung und viele weitere Features, die es Resellern ermöglichen sollen, schneller und effizienter die benötigten Produkte zu finden und zu bestellen. Hierzu gehört eine neue Darstellung des Warenkorbs, der sich beim Einkauf noch übersichtlicher in drei Schritte gliedert. Zudem können die bei Tech Data für die Bestellung gespeicherten Daten einfach und jederzeit geändert werden, beispielsweise bei abweichenden oder neuen Lieferadressen.

Ein Hauptmerkmal der neuen Version ist die erweiterte Freitextsuche: Diese gewährleistet, dass alle Treffer für beliebige Suchkriterien gelistet werden. Dadurch können Fachhändler die von ihnen gesuchten Produkte schneller finden, auch wenn der Benutzer den vollen Produktnamen nicht kennt. Um die Suche weiter zu optimieren, wurde die Vorschau verfeinert. Darüber hinaus werden jetzt bis zu 15 relevante Produktkategorien dargestellt. Eine verbesserte Bildschirmdarstellung erleichtert Resellern die Navigation bis zur Bestellung. Der gesamte Workflow wurde vereinfacht, um Vertriebspartnern einen effizienten Bestellvorgang zu bieten. Eine noch engere Integration mit den Back-office-Systemen stellt dabei sicher, dass Händler immer die aktuellsten Daten zur Produktverfügbarkeit erhalten.

Damit Händler auf den ersten Blick erkennen, worin sich die verschiedenen Produkte unterscheiden hat der Distributor auch das Produktvergleichstool verbessert. Zudem werden mehr kontextabhängige Informationen zu relevanten Werbeaktionen angeboten, so dass Reseller immer aktuelle Hinweise auf mögliche extra Rabatte und Incentives erhalten. Darüber hinaus lassen sich per Mausklick bis zu fünf Produkte einfach zur Produktvergleichsliste hinzufügen.

Die Verbesserungen sind nach Angaben des Broadliners das Ergebnis eines kontinuierlich laufenden Programms, um die Online-Plattform immer weiter zu verbessern. Alle neuen Features werden auf Basis des regelmäßigen Feedbacks von Resellern entwickelt. Simone Frömming, Geschäftsführerin Broadline, Tech Data Deutschland: „Mit der neuen Version von ‚InTouch’ setzen wir weiterhin konsequent unsere Strategie um, unsere Online-Tools einfacher und attraktiver zu gestalten. Mit jeder Neuerung ermöglichen wir unseren Kunden, effizienter und effektiver zu arbeiten.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Damit niemand unberechtigte Blicke auf sensible Unternehmensdaten werfen kann, bietet der Spezialdistributor dexxIT Fachhändlern eine umfassende Auswahl an Blickschutz- und Blendschutzfilter der Marke 3M.
DexxIT vertreibt Blickschutzfolien von 3M weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter