BusinessPartner PBS
Markus Hollerbaum
Markus Hollerbaum

Distribution: Siewert & Kau eröffnet neuen Standort

Der Distributor Siewert & Kau eröffnet mit einer neuen Niederlassung in Halle den siebten Unternehmensstandort in Deutschland.

Im Vertriebsbüro in Sachsen-Anhalt werden vorrangig Spezialisten aus den Bereichen Server, Storage und Netzwerk tätig sein. Mit der räumlichen Nähe zu Dell, möchten die Bergheimer zudem ihre enge Zusammenarbeit mit dem renommierten Anbieter von Technologielösungen weiter vertiefen. Die Niederlassung in Halle ist bereits die dritte Standorteröffnung innerhalb der letzten 18 Monate.

„Als Folge der fortschreitenden Digitalisierung steigt auch die Nachfrage in Segmenten, die auf den ersten Blick keine direkten Berührungspunkte zu haben scheinen, etwa nach zuverlässigen Speichersystemen“, weiß Markus Hollerbaum, Geschäftsführer der Siewert & Kau Service GmbH. „Insbesondere komplette Storage-Infrastrukturen, die Daten effizient verwalten, verarbeiten und sicher archivieren rücken in den Vordergrund.“ Zudem gewinnen leistungsstarke Server, die schnelle und reibungslose Betriebsabläufe auch bei hohem Datenaufkommen garantieren, zunehmend an Bedeutung. Siewert & Kau investiert in diesen Wachstumsbereich und setzt bei dem neuen Vertriebsbüro in Halle den Schwerpunkt auf umfassendes Storage- Server- und Netzwerk Know-how. Mit dem am selben Standort ansässigen IT-Anbieter Dell wird der Distributor außerdem den gemeinsamen Austausch weiter vertiefen.

Weitere Manpower mit Dell-Expertise

Auch personell setzt Siewert & Kau in der neuen Niederlassung auf Mitarbeiter mit fundiertem Know-how für Dell-Lösungen. Neben Ronny Grimm (34), Focus Sales Manager bei Siewert & Kau, holten die Bergheimer mit André Meier (39) einen weiteren Dell-Spezialisten ins Boot. Der frühere Internal Sales Representative bei der Dell Deutschland GmbH ist nun als Focus Sales Manager Enterprise im Dell Competence Center bei Siewert & Kau zuständig.

Kontakt: www.siewert-kau.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft setzt ganz auf Klimaneutralität weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter