BusinessPartner PBS

Soft-Carrier-Webshop bietet neue Exportfunktion

Ab sofort hat der Webshop "Kundenname.liefert-es.com" von Soft-Carrier eine neue Exportfunktion, die das Management der Kundenadressen vereinfacht.

Mit einer neuen Export-Schnittstelle kann von den ausgesuchten Kundenadressen eine CSV-Datei angelegt werden, mit der sich problemlos Serienbriefe und Telefonlisten drucken lassen. Zudem ist das CSV-Format in Exel-Tabellen und anderen Anwendungen importier- und benutzbar.

Thomas Veit, Geschäftsführer der Soft-Carrier-Gruppe: „Mit dieser neuen Funktion erhalten die Fachhändler die Möglichkeit, ihre Kundenadressen und diejenigen Adressen, die wir zur Verfügung stellen, noch besser und einfacher zu managen und Werbeaktionen gezielt und effizient durchzuführen. Wir verstärken damit unser Engagement für den aktiven Fachhandel, der unsere breit angelegte Vertriebsunterstützung nutzt.“

Kontakt: www.soft-carrier.de

Verwandte Themen
Die paperCompetence-Gruppe besteht aus insgesamt acht PBS-Großhandelsunternehmen, die alle der Inter-ES angehören.
Veränderung in der paperCompetence-Geschäftsführung weiter
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter
Stefan Jürs ist seit Anfang April Geschäftsführer bei Axro.
Axro erweitert Geschäftsführung weiter
Am 4. Mai  öffnen sich im MOC München die Tore zur Ingram-Micro-Hausmesse „TOP 2017”.
Countdown zur Ingram-Micro-Hausmesse läuft weiter