BusinessPartner PBS

Spicers startet mit Werbemittelkatalog

Spicers hat seinen ersten Webemittelkatalog herausgegeben. Auf 76 Seiten präsentiert der Großhändler klassische Werbeartikeln ebenso wie Drucksachen, Kalender, Poster bis hin zum individualisierten Messestand.

Der Werbeartikelmarkt ist laut Spicers mit einem Volumen von rund zwei Milliarden Euro ein interessantes Geschäftsfeld für den Handel. Bereits nach der Ankündigung des neuen Kataloges sei dieser bereits 40 000 Mal abgerufen worden. Zur Unterstützung des Fachhandels bietet Spicers Schulungen an, um die Mitarbeiter für den Verkauf der neuen Produkte vorzubereiten. Drei Schulungen mit insgesamt über 90 Teilnehmern fanden bereits statt und aufgrund des erfolgreichen Starts laufen bereits die Vorbereitungen für eine vierte Verkaufsschulung, die Ende Oktober stattfinden soll. Weitere Informationen erhalten interessierte Fachhändler von Manuela Joswig unter manuela.joswig@spicers.de

Kontakt: www.spicers.de

Verwandte Themen
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter
Internetexperte und Journalist Tim Cole
Tim Cole wird Keynote-Speaker der Also „Channel Trends+Visions“ weiter
Jetzt auch bei Despec im Programm: die Aktenvernichter von HSM (Bild: HSM-Messestand auf der Paperworld)
Despec nimmt HSM-Aktenvernichter ins Programm weiter
Mark Chlebek wird Leiter der Ingram Micro Pan EMEA Division
Robert Beck verlässt Distributor weiter