BusinessPartner PBS

Arques kauft skandinavische Actebis-Gesellschaften

Arques Industries hat sämtliche Anteile an den nordeuropäischen Gesellschaften des IT-Distributors Actebis übernommen. Verkäufer ist die Otto Gruppe, die sich aus strategischen Gründen vom IT-Großhandel trennt.

Arques hatte erst im Juli die Actebis Landesgesellschaften in Deutschland, Österreich, Frankreich und den Niederlanden von der Otto Gruppe übernommen. Bei den nun akquirierten Gesellschaften handelt es sich um die Actebis Niederlassungen in Dänemark, Norwegen und Schweden. Die Übernahme steht unter dem üblichen Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Arques erwartet den Abschluss der Übernahme zum Jahreswechsel.

Die stark wachsenden Gesellschaften erwirtschafteten in 2006 mit rund 370 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 500 Millionen Euro und sollen laut Unternehmensangaben in die Actebis Gruppe integriert werden und ihre IT-Distributionsaktivitäten regional ausweiten. Der Umsatz der zum Konzern gehörenden Actebis Gruppe wächst mit dieser Akquisition eigenen Angaben zufolge auf über drei Milliarden Euro. „Mit der Übernahme der nordeuropäischen Actebis-Landesgesellschaften führt Arques das zusammen, was zusammen gehört. Bei der Integration der Gesellschaften werden nur marginale Kosten entstehen und einfache aber bedeutende Synergieeffekte erzielt. Actebis wird an der dynamischen Entwicklung im IT-Bereich in Skandinavien partizipieren“, so der Arques Akquisitionsvorstand Dr. Michael Schumann.

Kontakt: www.actebis.de, www.arques.de

Verwandte Themen
Hofmann + Zeiher in Pfungstadt
Hofmann + Zeiher für 2018 einsatzbereit weiter
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter