BusinessPartner PBS
Dieter Becker, Regional Managing Director Middle Europe bei Antalis Deutschland
Dieter Becker, Regional Managing Director Middle Europe bei Antalis Deutschland

Akquisitionen: Antalis will durch Übernahmen wachsen

Mit dem Kauf von mehreren Firmen setzt der Papiergroßhändler Antalis International seine Strategie fort, in den wachsenden Märkten Verpackung und Visual Communication zu expandieren.

Der Gesamtumsatz der Zukäufe liegt bei 130 Millionen Euro. Antalis strategische Investition in die wachsenden Bereiche Verpackung und Visual Communication, die das Hauptgeschäft im Papiermarkt komplettieren, soll die Position in den zwei Marktsegmenten signifikant stärken, so die Firmeninfo. Die Übernahmen im Überblick:

- Die UK-Verpackungssparten von PaperlinX mit einem Umsatzvolumen von 30 Millionen Euro.

- Das estnische Unternehmen Hansapakend mit einem Umsatz von sieben Millionen Euro. Der Kauf von Hansapakend wird zur Zeit noch von dem Kartellamt in Estland überprüft.

- PaperlinX A/S aus Dänemark, die ihre Erlöse zu zwei Dritteln im Bereich Verpackung und zu einem Drittel im Bereich Visual Communication generieren.

- Das schwedische Unternehmen Cadorit i Boras, das sich exklusiv auf Visual Communication konzentriert. PaperlinX A/S und Cadorit i Boras haben zusammen ein aktuelles Umsatzvolumen von 92 Millionen Euro.

Mit den Zukäufen wird der Umsatz von Antalis in der Distribution von Verpackungen, Visual Communication und Serviceleistungen auf 450 Millionen Euro steigen. Dieter Becker, Regional Managing Director Middle Europe bei Antalis Deutschland, freut sich über den Zuwachs: „Mit der verstärkten Präsenz auf dem europäischen Markt in der Distribution von Verpackungsprodukten und visuellen Kommunikationsmedien bestätigen wir unsere Strategie für diese entwicklungsstarken Bereiche. Dies ermöglicht es uns, noch mehr auf unsere Kunden einzugehen und unser Wachstum in Europa zu beschleunigen. Die Akquisition dieser profitablen Unternehmen wird noch dieses Jahr einen positiven Einfluss auf Antalis‘ Umsätze haben.“

Kontakt: www.antalis.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter