BusinessPartner PBS

Schreyer stellt neues Shop-System vor

"Profi(t)-Shop" heißt das neue Shop-System, das der PBS-Großhändler am Messestand auf der Paperworld in Frankfurt präsentiert. Das Konzept wurde zusammen mit dem Ladenbauer MaierShopDesign entwickelt.

Auf der Paperworld zeigt Schreyer ein 5-Meter-Modul, das mit Produkten der Themengebiete Familie, Vorschule, Schule, Lernen, Ordnen und Malen ein Standardsortiment enthält. Diese "Kompakt-Lösung" kann der Händler mit Modulen mit unterschiedlichen Zusatzsortimenten wie Büchern, Spiele oder hochwertiger Papeterie ergänzen. Laut Schreyer/KNV-Chef Oliver Voerster zeichnet sich das neue Ladenkonzept vor allem durch seine Flexibilität, seine Individualität und die Möglichkeit einer herstellerübergreifenden Sortimentsgestaltung aus. Das Shop-System reicht von der 1-Meter-Lösung bis zur kompletten Ladeneinrichtung. Nach der Premiere auf der Paperworld wird das Konzept auf den Handelstagen in Metzingen (10. bis 11. Februar) und Köln (24. bis 25. Februar) gezeigt.

Kontakt: www.schreyer.mylog.de  

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter