BusinessPartner PBS

InterES übernimmt Euko

Im Rahmen der Auflösung von Europakontor hat die Großhändlerkooperation die Euko-Unternehmensverwaltung zum 1. Juli übernommen.

Zum neuen Geschäftsführer der Euko wurde Dieter Kaas bestimmt. Dem Euko-Aufsichtsrat gehören weiterhin Marie-Luise Hunke und Rolf Schifferens als Vertreter der Industrie, Klaus Danne und Wenzel Butting als Vertreter des PBS-Großhandels sowie Dr. Norbert Buchbinder als neutraler Vertreter an.

Zu den Aufgaben der Euko gehört die Förderung von Projekten, die speziell die Sicherung der Absatz- und Vertriebskanäle des PBS-Großhandels in Form von aktiver Standortsicherung im Einzelhandel zum Ziel haben. Hier werden, gemeinsam mit Vertretern der Industrie, Finanzierungshilfen zur Sicherung und zum Ausbau erhaltenswerter PBS-Standorte zur Verfügung gestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Unterstützung der bundesweiten Verbreitung des neuen PBS-Branchenlogos. Hier gilt es, in Zusammenarbeit mit dem BBW und der Industrie, aktiv mitzuhelfen das Logo auch durch unsere Großhändler bundesweit bekannt zu machen und für dessen Einsatz an den Geschäften des Einzelhandels zu werben. Aufsichtsrat und Geschäftsführung werden sich Mitte September in ihrer konstituierenden Sitzung intensiv mit der Umsetzung erster Projekte beschäftigen.

Kontakt: www.inter-es.de

Verwandte Themen
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Die PBS Holding hat in Deutschland und Österreich eine neue Bestandsmanagementsoftware eingeführt, sie erlaubt unter anderem die effizientere Steuerung von Lager und Einkauf.
PBS Holding setzt auf neue Lagersoftware weiter
Adveo-CEO Jaime Carbó kündigt eine „echte Transformation“ für das Unternehmen an.
Aktionäre stellen sich hinter Adveo-Umbau weiter
Über das MPS-Portal printer4you können innerhalb kürzester Zeit MPS-Angebot erstellt sowie Kunden und Verträge verwaltet werden.
Tech Data und printer4you.com ziehen positives Resümee weiter
Rund zwanzig Prozent der Anteile des Papier- und Verpackungsgroßhändlers Antalis werden jetzt an der Börse in Paris gehandelt.
Antalis-Anteile jetzt an der Börse weiter
Adveo geht die nächsten Schritte bei seinem Umbau und schafft die Voraussetzungen in der IT, um neue digitale Services anbieten zu können.
Adveo arbeitet mit Microsoft zusammen weiter