BusinessPartner PBS

COS Memory vertreibt Franklin-Produkte

Der in Florstadt ansässige Speichermedien-Spezialist COS Memory vertreibt ab sofort die Produkte von Franklin Electronic Publishers.

Nach der Vereinbarung vertreibt COS Memory die handlichen Sprachcomputer und elektronischen Wörterbücher von Franklin über seine Vertriebskanäle in ganz Europa. Auch Zubehör für die Franklin-Produkte wie Speicherkarten und Anderes nimmt COS Memory in sein Vertriebsportfolio auf. Beide Unternehmen garantieren Händlern wie Endkunden kurze Lieferzeiten von zwei Tagen.

Franklin Electronic Publishers wurde 1981 gegründet und ist eigenen Angaben zufolge einer der führenden Anbieter von Electronic Reference Handhelds. Von der Europazentrale in Feldkirchen bei München aus beliefert das Unternehmen den deutschen und europäischen Markt über ein eigenes Zentrallager. Franklin Deutschland Geschäftsführer Walter Schillings ist überzeugt, dass „das Thema Sprachen gerade im zusammenrückenden Europa immer wichtiger wird. Daher freuen wir uns, mit COS Memory einen Handelspartner gefunden zu haben, der durch seine europaweiten und branchenübergreifenden Kundenkontakte eine deutliche Ausweitung der Produkte ermöglichen wird.“

Kontakt: www.cos-memory.de, www.franklin-de.com

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter