BusinessPartner PBS

Inapa übernimmt Schweizer Tochter komplett

Die Baumgartner-Gruppe hat ihre Minderheitsbeteiligung von 32,5 Prozent an der Inapa Suisse SA an die portugiesische Inapa-Gruppe verkauft.

Die Baumgartner-Gruppe, die sich in Zukunft auf ihre Aktivitäten im Verpackungsbereich konzentrieren will, hat sich mit dem Verkauf von ihrer letzten Beteiligung im Papierhandel getrennt. Die in Lissabon börsennotierte Papiergroßhandelsgruppe Inapa, die in Deutschland über die Papier Union vertreten ist, hat mit der Übernahme die Position im Schweizer Markt weiter gestärkt. Mit einem Marktanteil von mehr als elf Prozent ist Inapa der fünftgrößte Papiergroßhändler in Europa. Mit rund 1600 Mitarbeitern wurde zuletzt bei einem Absatz von etwa 1,1 Millionen Tonnen Papier ein Umsatz von 1,07 Milliarden Euro realisiert.

Kontakt: www.inapa.net, www.papierunion.de

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo luncht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter