BusinessPartner PBS

Spicers erhöht die Service-Pauschale

Der PBS-Großhändler Spicers Deutschland hat angekündigt, dass zum Jahreswechsel die Service-Pauschale angehoben werden soll.

Nach drei Jahren unveränderter Gebühren, in denen die Kostensteigerungen für Energie, Transport, Verpackung und Administration durch interne Maßnahmen kompensiert werden konnten, wird nun zum 1. Januar 2014 bei Spicers Deutschland die Service-Pauschale um 0,30 Euro angehoben, teilte der Großhändler in Sehnde-Höver mit. Zugleich werden auch die Preise für die Stückkommissionierung, die Anbruch verursacht, erhöht, um die Effizienz in der Kommissionierung zu fördern. Schließlich werden die generellen Frachtfreigrenzen angehoben und an die üblichen Auftragsgrößen in der Supplies-Distribution angepasst, teilte das Unternehmen mit, das zur Adveo-Gruppe gehört. Im Oktober will der Großhändler seine Fachhandels-Partner über die Anhebung der Service-Pauschale detailliert informieren.

Kontakt: www.spicers.de

Verwandte Themen
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter
Die paperCompetence-Gruppe erhält Verstärkung (Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Großhändler Römhild verstärkt paperCompetence-Gruppe weiter
Adveo-Lager in Castel San Giovanni: Der Grossist will seinen Lagerbetrieb einem Dienstleister übergeben. (Bild: Adveo)
Adveo setzt weiter auf Outsourcing der Logistik weiter