BusinessPartner PBS
Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding
Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding

IT-Distribution: Also verbessert Ergebnis deutlich

Die Also Holding hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres ihren Umsatz um 1,9 Prozent von rund 5483 auf 5586 Millionen Euro gesteigert. Das Ergebnis fiel noch deutlich besser aus.

Begünstigt durch die Reduktion der Abschreibungen und den Wegfall von Einmalbelastungen des Vorjahres verbesserte sich der Konzerngewinn um 56,7 Prozent von 28,4 auf 44,5 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern (EBT) erreichte 63,6 Millionen Euro nach 45,7 Millionen Euro im Vorjahr (+39,2 Prozent). „Mit der Entwicklung sind wir zufrieden. Die Geschäfte entwickeln sich so, wie wir das erwartet haben. Wir sind weiterhin zuversichtlich, in 2016 den Konzerngewinn im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu steigern”, sagte Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding.  

In Zentraleuropa steigerte der Distributor bei leicht rückläufigen Umsätzen von 3,7 Prozent seinen Gewinn um 71,3 Prozent von 31,7 auf 54,3 Millionen Euro. Die EBT-Marge verbesserte sich damit von 0,9 auf 1,6 Prozent. Diese Entwicklung ist Unternehmensangaben zufolge vor allem auf einen verbesserten Geschäftsmix im Kernmarkt Deutschland zurückzuführen. „Es ist eine bewusste Entscheidung des Managements, auf einige hochvolumige Aufträge im Retailbereich zugunsten einer höheren Profitabilität zu verzichten“, erklärte Möller-Hergt.  

Der Umsatz in Nord-/Osteuropa stieg um 15,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr von 2022.5 auf 2339.7 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern fiel auf 10,4 nach 22,5 Millionen Euro (-53.8 Prozent). Die EBT-Marge lag hier bei 0,4 Prozent nach 1,1 Prozent. Als Grund für den Gewinnrückgang nennt Also die Anlaufinvestitionen in Polen, Benelux und Finnland an, die sich kurzfristig negativ auf die Gewinnentwicklung auswirkt. „Operativ entwickeln sich unsere Aktivitäten in diesen Märkten sehr erfreulich“, betonte Möller-Hergt. Auch für das Gesamtjahr rechnet Also damit den Konzerngewinn im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu steigern.  

Kontakt: www.also.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Christian Kulick ist seit dem 1. Juli Mitglied der Geschäftsleitung des Bitkom und verantwortet die Bereiche Wirtschaft und Technologien.
Christian Kulick rückt in die Bitkom-Geschäftsleitung weiter
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo launcht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter