BusinessPartner PBS

Spicers-CEO verlässt das Unternehmen

Rob Vale, CEO des britischen Großhändlers Spicers, ist nach Angaben des Unternehmens von seinem Posten in der Konzernzentrale zurückgetreten.

Interimsmäßig übernimmt Tony Thorne, CEO der Spicers-Muttergesellschaft DS Smith, seine Aufgaben. An der Strategie von Spicers ändere sich durch den Weggang von Vale nichts. Nach Angaben von Spicers wird er der Bürobedarfsbranche treu bleiben. Genauere Angaben machte das Unternehmen aber nicht.

Kontakt: www.spicers.de

Verwandte Themen
Damit niemand unberechtigte Blicke auf sensible Unternehmensdaten werfen kann, bietet der Spezialdistributor dexxIT Fachhändlern eine umfassende Auswahl an Blickschutz- und Blendschutzfilter der Marke 3M.
DexxIT vertreibt Blickschutzfolien von 3M weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter