BusinessPartner PBS

Soft-Carrier optimiert Zubehör-Webshop

Der Großhändler hat jetzt die Prozesse für den kostenlosen Endkunden-„Shop/Shop“ vereinfacht. Fachhändler haben ab sofort die Möglichkeit, die Abwicklung bei Vorkassenzahlungen schneller auszulösen.

Der freigeschaltete Kunde erhält bei seiner Bestellung automatisch die Informationen zur Zahlung. Bei Geldeingang kann der Fachhändler neuerdings die Lieferung durch Soft-Carrier mit einem einfachen Mausklick auslösen. Zur Verkaufsförderung kann der Fachhändler außerdem Artikel in der Bestellvorlage empfehlen.

Thomas Veit, Geschäftsführer der Soft-Carrier-Gruppe: „Durch permanente Optimierungen unserer Systeme entlasten wir den Fachändler von lästigen Routineaufgaben, damit er Kapazitäten frei hat für Marketing und Verkauf. Alles was wir hier tun, ist aktive Vertriebsunterstützung für den Fachhandel.“

Kontakt: www.soft-carrier.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter