BusinessPartner PBS

Stabwechsel bei der Egropa

Wie langfristig geplant übergibt Rainer von Olnhausen zum 31. Mai die Führung der Großhandelsverbundgruppe an Wolfgang Greven.

Von Olnhausen, der sich in der Branche als "Mr. Egropa" einen guten Ruf als engagierter und zuverlässiger Partner erworben hat, geht damit nach 33 Jahren erfolgreicher Aufbau- und Entwicklungsarbeit für die Großhandelskooperation Anfang Juni in den wohlverdienten Ruhestand. Der neue Vorstand Wolfgang Greven, der sich in den vergangenen Monaten intensiv auf seine neuen Aufgaben vorbereiten konnte, verfügt über umfangreiche Branchenerfahrung. Er ist bereits seit 1999 in der PBS-Branche aktiv und war bis 2003 Geschäftsführer des ehemaligen Europakontors (EK) und anschließend nach der Fusion mit der Schreipa Geschäftsführer der Nürnberger Großhandelsgruppe InterES. Zuletzt war Greven Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung beim Großhändler Schreyer in Stuttgart.

Kontakt: www.egropa.de

Verwandte Themen
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter
Die paperCompetence-Gruppe erhält Verstärkung (Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Großhändler Römhild verstärkt paperCompetence-Gruppe weiter
Adveo-Lager in Castel San Giovanni: Der Grossist will seinen Lagerbetrieb einem Dienstleister übergeben. (Bild: Adveo)
Adveo setzt weiter auf Outsourcing der Logistik weiter
Hofmann + Zeiher in Pfungstadt
Hofmann + Zeiher für 2018 einsatzbereit weiter
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter