BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Tech Data

Der Deutschland-Chef des Broadline Distributors Tech Data Klaus Schlichtherle hört auf. Neue Chefin für Deutschland und Österreich wird Els Demeester, dies teilte das Unternehmen heute mit.

Auf Klaus Schlichtherle warten bei Tech Data International neue Aufgaben
Auf Klaus Schlichtherle warten bei Tech Data International neue Aufgaben

Auf Klaus Schlichtherle warten bei Tech Data International neue AufgabenSchlichtherle, legt seinen Geschäftsführerposten auf eigenen Wunsch nieder und kehrt aus privaten Gründen in die Schweiz zurück. Dort wird er eine neue Aufgabe bei Tech Data International (TDI) antreten. Schlichtherle wird bis September das neue deutsche Management Team unterstützen.

Die neue Deutschland-Chefin Els Demeester, die Anfang Mai als Regional Manager neben Benelux (wir berichteten) nun nzusätzlich die Verantwortung für Deutschland und Österreich übernimmt, gab im Zuge des Wechsels ihre auf Wachstum und Investitionen ausgerichteten Pläne bekannt. Kundenausrichtung und Marktorientierung

Hauptaugenmerk liege auf einer verstärkten Kundenausrichtung und Marktorientierung, erklärte der Distributor. Der Vertriebs- und Marketingfokus wird in der neuen und erweiterten Organisationsstruktur besonders deutlich. So wurden vier neue Positionen geschaffen, die jeweils direkt an Els Demeester berichten: Geschäftsführer Marketing Deutschland, Geschäftsführer Sales Deutschland, Geschäftsführer Operations Deutschland und Österreich sowie Geschäftsführer Brightstar Deutschland. Eine personelle Aufstockung auf Managementlevel ist zusätzlich in einzelnen Business Units geplant.

Die neue Deutschland-Chefin bei Tech Data Els Demeester
Die neue Deutschland-Chefin bei Tech Data Els Demeester

Die neue Deutschland-Chefin bei Tech Data Els Demeester„Die neue Aufstellung ermöglicht den einzelnen Abteilungen und Bereichen, sich hundertprozentig auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren, schneller zu handeln und individueller zu agieren. Wir verkürzen die Kommunikationswege innerhalb der Tech Data Corporation und beschleunigen interne Prozesse“, kommentiert Els Demeester ihre Entscheidung. „Ich habe hier eine großartige Tech Data Mannschaft kennengelernt, zahlreiche Mitarbeiter arbeiten bereits seit vielen Jahren für das Unternehmen. Gemeinsam mit dem ganzen Team und der neuen Organisation werden wir in Zukunft noch näher an unseren Kunden und Geschäftspartnern sei.. Wir werden in profitable Geschäftsfelder investieren und uns ganz besonders auf den Mittelstand konzentrieren“, erläutert Demeester ihre Pläne für die kommenden Monate.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Axro-Logistikzentrum in Hamburg: Im kommenden Jahr soll der neue Online-Marktplatz live gehen.
„Axro wächst stabil“ weiter
Standort von Adveo in Madrid: Das Unternehmen will die Zahl der eigenen Beschäftigten in Logistik und Kundenservice reduzieren.
Adveo reduziert Mitarbeiterzahl in Spanien weiter
Die PBS Holding hat in Deutschland und Österreich eine neue Bestandsmanagementsoftware eingeführt, sie erlaubt unter anderem die effizientere Steuerung von Lager und Einkauf.
PBS Holding setzt auf neue Lagersoftware weiter
Adveo-CEO Jaime Carbó kündigt eine „echte Transformation“ für das Unternehmen an.
Aktionäre stellen sich hinter Adveo-Umbau weiter
Über das MPS-Portal printer4you können innerhalb kürzester Zeit MPS-Angebot erstellt sowie Kunden und Verträge verwaltet werden.
Tech Data und printer4you.com ziehen positives Resümee weiter
Rund zwanzig Prozent der Anteile des Papier- und Verpackungsgroßhändlers Antalis werden jetzt an der Börse in Paris gehandelt.
Antalis-Anteile jetzt an der Börse weiter