BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Tech Data

Der Deutschland-Chef des Broadline Distributors Tech Data Klaus Schlichtherle hört auf. Neue Chefin für Deutschland und Österreich wird Els Demeester, dies teilte das Unternehmen heute mit.

Auf Klaus Schlichtherle warten bei Tech Data International neue Aufgaben
Auf Klaus Schlichtherle warten bei Tech Data International neue Aufgaben

Auf Klaus Schlichtherle warten bei Tech Data International neue AufgabenSchlichtherle, legt seinen Geschäftsführerposten auf eigenen Wunsch nieder und kehrt aus privaten Gründen in die Schweiz zurück. Dort wird er eine neue Aufgabe bei Tech Data International (TDI) antreten. Schlichtherle wird bis September das neue deutsche Management Team unterstützen.

Die neue Deutschland-Chefin Els Demeester, die Anfang Mai als Regional Manager neben Benelux (wir berichteten) nun nzusätzlich die Verantwortung für Deutschland und Österreich übernimmt, gab im Zuge des Wechsels ihre auf Wachstum und Investitionen ausgerichteten Pläne bekannt. Kundenausrichtung und Marktorientierung

Hauptaugenmerk liege auf einer verstärkten Kundenausrichtung und Marktorientierung, erklärte der Distributor. Der Vertriebs- und Marketingfokus wird in der neuen und erweiterten Organisationsstruktur besonders deutlich. So wurden vier neue Positionen geschaffen, die jeweils direkt an Els Demeester berichten: Geschäftsführer Marketing Deutschland, Geschäftsführer Sales Deutschland, Geschäftsführer Operations Deutschland und Österreich sowie Geschäftsführer Brightstar Deutschland. Eine personelle Aufstockung auf Managementlevel ist zusätzlich in einzelnen Business Units geplant.

Die neue Deutschland-Chefin bei Tech Data Els Demeester
Die neue Deutschland-Chefin bei Tech Data Els Demeester

Die neue Deutschland-Chefin bei Tech Data Els Demeester„Die neue Aufstellung ermöglicht den einzelnen Abteilungen und Bereichen, sich hundertprozentig auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren, schneller zu handeln und individueller zu agieren. Wir verkürzen die Kommunikationswege innerhalb der Tech Data Corporation und beschleunigen interne Prozesse“, kommentiert Els Demeester ihre Entscheidung. „Ich habe hier eine großartige Tech Data Mannschaft kennengelernt, zahlreiche Mitarbeiter arbeiten bereits seit vielen Jahren für das Unternehmen. Gemeinsam mit dem ganzen Team und der neuen Organisation werden wir in Zukunft noch näher an unseren Kunden und Geschäftspartnern sei.. Wir werden in profitable Geschäftsfelder investieren und uns ganz besonders auf den Mittelstand konzentrieren“, erläutert Demeester ihre Pläne für die kommenden Monate.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter
Internetexperte und Journalist Tim Cole
Tim Cole wird Keynote-Speaker der Also „Channel Trends+Visions“ weiter
Jetzt auch bei Despec im Programm: die Aktenvernichter von HSM (Bild: HSM-Messestand auf der Paperworld)
Despec nimmt HSM-Aktenvernichter ins Programm weiter