BusinessPartner PBS

Tech Data bietet neue Paketservices

Der Münchner Distributor Tech Data weitet die „Track & Trace“-Paketverfolgung mit einem speziellem Benachrichtigungsservice aus. Paketbenachrichtigung ganz nach Wunsch, lautet die Devise.

Nicht jedes Paket muss nachverfolgt werden, doch für manche Sendungsart ist die zeitgenaue Zustellung von Bedeutung. Gerade bei Drop-Shipments, Fulfillment-Verträgen oder terminierten Aufträgen, zu denen beispielsweise auch Einsätze von IT-Spezialisten oder Technikern geplant sind, ist es extrem wichtig zu wissen, wann und ob die Ware wie gewünscht beim Kunden eingetroffen ist. Auch bei Lieferverzögerungen, fehlgeschlagenen Anlieferversuchen, falschen Angaben der Lieferadresse oder Annahmeverweigerungen ist es wichtig, zeitnah informiert zu werden, um schnell reagieren zu können. Auch wenn heute nahezu alle Sendungen „Next-Day” bzw. „wie geplant” eintreffen.

Einen deutlichen Vorteil soll in diesem Zusammenhang der Benachrichtigungsservice auch in puncto Drop-Shipments bieten – nach der bestätigten Zustellung und umgehenden Rückinformation an den Fachhändler kann dieser sofort die Rechnungsstellung veranlassen, ohne vorab die Anlieferung gegenprüfen zu müssen. Genau an diesen Fällen setzt der neue Service „Track & Trace“- Benachrichtigung an. Der Partner definiert im Vorfeld, für welche Sendungen bzw. Statusmeldungen/-Änderungen er proaktiv informiert werden möchte, und er erhält dann von Tech Data eine automatische E-Mail-Benachrichtigung. Der neue Service, der bisher einzigartig steht ab sofort allen Kunden des Distributors kostenlos zu Verfügung. Fachhandelspartner können ihre individuelle „Track & Trace“- Benachrichtigung über ein Online-Formular (www.techdata.de/tt-statusmeldung) beantragen.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter