BusinessPartner PBS

Antalis verstärkt Präsenz im Süden

Die Großhandelsgruppe hat nach der Neueröffnung des Standortes Augsburg und dem Aufbau des Mitarbeiterstamms in Bayern eine Neuorganisation der Vertriebsstrukturen vorgenommen.

Wurde bei Antalis bisher der Südwesten Deutschlands von Stuttgart aus mitbetreut, konzentriert sich Michele Rapisarda als neuer Regionalmanager auf Bayern. Er ist seit 23 Jahren in der Papierbranche tätig und führt von seinem Dienstsitz in Augsburg aus die Niederlassungen Augsburg, München und Nürnberg. Neben dem Papiersortiment will er durch erstklassigen Service und Kundennähe überzeugen. Der eigene Fuhrpark, der rund 70 Prozent aller Bestellungen ausliefert, eine Lagerkapazität von fast 9000 Palettenplätzen und ein Zugriff auf das Zentrallager in Frechen sollen für die reibungslose Kundenbelieferung in der Region sorgen.

Rapisarda kann in München und Nürnberg auf eine erweiterte Print-Vertriebsmannschaft unter der Leitung der Sales Manager Michael Gastl und Markus Leisgang zurückgreifen. Für die im Sommer neu eröffnete Niederlassung in Augsburg zeichnet Sales Manager Patrick Mücke verantwortlich. Neu im Antalis-Team ist darüber hinaus der Sales Manager Ali Selik, der insbesondere den Bereich der graphischen Rolle für Antalis aufbauen soll.

Kontakt: www.antalis.de

Verwandte Themen
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter
InterES stellt die Weichen neu: die letzte eigenständige Großhandelsmesse pbsKompakt am 27. September in Fulda
InterES stärkt Partnerschaft mit Büroring weiter
Nah am Containerhafen: Der Iden-Standort in Hamburg-Barsbüttel
Iden feiert Jubiläum mit Aktionen weiter